Im Jahr 2014 haben wir in 260 Tagen folgende Länder bereist:

Kanada  Mexiko  Myanmar  Spanien  Thailand   USA 

Morgen, morgen, nur nicht heute! Sprechen immer träge Leute.   (Christian Felix Weiße)

Das sind die beiden Anfangszeilen aus dem Gedicht: Der Aufschub von Christian Felix Weiße. Träge waren wir in unserem zweiten Reisejahr bestimmt nicht und aufgeschoben haben wir auch nichts. Im Gegenteil, was haben wir nicht alles gesehen und erlebt.

 

Am Anfang des Jahres waren wir in Südostasien, wobei uns ganz besonders Myanmar das ehemalige Burma fasziniert hat. Das Land ist im Umbruch, die Menschen sind sehr aufgeschlossen und interessierte sollten dieses Land unbedingt jetzt besuchen, wenn nicht heute wann dann?

 

1999 haben wir mit einem gekauften Auto den Westen der USA bereist. Damals haben uns viele Amerikaner gesagt: You missed the best, Alaska. Das haben wir dieses Jahr nachgeholt, wieder haben wir uns einen Chevrolet Astro Van mit Allradantrieb gekauft und sind damit in 170 Tagen mehr als 16000 Meilen durch die USA & Kanada gereist.

 

Von Ende Oktober bis November haben wir uns dann in Mexiko auf der Insel Holbox erholt. Danke das ihr dabei gewesen seit. Wir wünschen ein erfolgreiches Reisejahr 2015, mögen alle eure Wünsche in Erfüllung gehen.


Auswärtiges Amt

Die Seite des Auswärtigen Amtes ist die wichtigste Seite  zur Vorbereitung einer Reise. Der Besuch dieser Webseite ist zur Vorbereitung einer selbst-organisierten Reise unabdingbar. 

Hier geht es zum  Auswärtigen Amt 

Hier geht es zu den Reise- Sicherheitswarnungen

Die OSIR

Die OSIR (Ostschweizer Infostelle für Reisemedizin) publiziert aktuelle reise-medizinische Information gemäß den Empfehlungen des Experten Komitees für Reise-Medizin der Schweiz. 

Hier geht es zur Seite von OSIR

Travelbook BlogStars